Ein BroGamers-Blopp in Agar.io

Agar.io – Cheats: Gibt es Trainer oder Hacks für das Spiel?

In Agar.io fressen sich Spieler und Spielerinnen auf einer großen Map gegenseitig, um größer und stärker zu werden. Dabei geht es nicht immer fair zu und man erhält vielleicht den Eindruck, dass besonders große Gegner und Gegnerinnen Cheats einsetzen. Ob es überhaupt Cheats, Trainer oder Hacks für Agar.io gibt, zeigen wir Dir in diesem Artikel.

Agar.io ist ein Online-Game, in dem echte Spieler und Spielerinnen gegeneinander antreten. Sei deswegen ein Vorbild und zerstöre nicht den Spielspaß anderer, indem Du selber mit unfairen Mitteln spielst. Cheater haben schließlich in der Regel kleine Genitalien – wie wir alle wissen.


Wir benötigen Deine Unterstützung!

Wir verzichten für Dich auf eine Bezahlschranke und störende Pop-ups, die den Lesefluss behindern. Damit das auch in Zukunft so bleibt, sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen.
Möchtest Du unsere redaktionelle Arbeit unterstützen, kannst Du dies über den Spenden-Button erledigen.

Gibt es Cheats für Agar.io?

Es gibt keine direkten Cheats für die iOS- oder Android-Version von Agar.io. Du kannst jedoch in der Browserversion über die Konsole mit wenig Aufwand im Spielmodus FFA eine Minimap hinzufügen und auf dieser die größten Spieler und Spielerinnen sehen. Wie genau das funktioniert, erfährst Du in der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung.

So erhältst Du eine Minimap in Agar.io

  1. Öffne die offizielle Webseite von Agar.io.
  2. Drücke auf Deiner Tastatur die Taste F12.
  3. Wähle den Reiter “Konsole” aus.
  4. Klicke in das Eingabefenster mit den zwei >>-Pfeilen.
  5. Tippe core.setMinimap oder core.setMinimap(1) ein und bestätige mit Enter, um die Minimap freizuschalten. In Firefox funktioniert die erste Version, in Google Chrome die zweite. Hat es funktioniert, siehst Du im laufenden Spiel die Minimap in der Ecke unten rechts. Zunächst siehst Du auf der Karte nur Deine eigene Position.
  6. Möchtest Du auch große Gegner auf der Minimap sehen, öffne erneut die Konsole und tippe core.playersMinimap oder core.playersMinimap(1) ein. Bestätige wieder mit Enter.
  7. Hat alles geklappt, siehst Du nun im laufenden Spiel die Minimap und erkennst die Position der größten Gegner und Gegnerinnen.

Hacks und Trainer: Vorsicht bei Downloads im Internet

Wir konnten bei unserer Recherche keine Hacks finden, die nicht mit Viren verseucht gewesen wären oder überhaupt funktionieren würden. Viele Seiten versprechen zahlreiche Cheats wie Unsterblichkeit oder Wachstum auf Knopfdruck und möchten Dich dazu verleiten, ein Programm herunterzuladen. 

Bei solchen Angeboten solltest Du stets vorsichtig sein – in den allermeisten Fällen handelt es sich um Schadsoftware: also Viren oder Trojaner. Möchtest Du auf Nummer Sicher gehen, lade die Datei bei Virustotal hoch und prüfe sie. Wenn kein Virenscanner anschlägt, kannst Du die Datei in den meisten Fällen bedenkenlos öffnen.

>> Kennst Du Cheats oder Hacks zu Agar.io und möchtest, dass wir sie in unseren Artikel aufnehmen? Schreibe uns in die Kommentare.