Ein Ei kämpft mit mehreren Waffen gegen Aliens in Brotato

Brotato: Mods installieren & Cheats verwenden

Brotato ist zwar ein eher kleines Spiel, dennoch bietet es einen ausreichend großen Freiraum für eine Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten. Das sieht die Community ebenso und hat bereits einige Modifikationen zum Spiel herausgebracht. Wir beschreiben Dir in unserem Guide, wie Du Mods in Brotato installierst und welche Cheats sie beinhalten.

Achtung: Bevor Du mit der Anleitung loslegst, solltest Du ein Backup Deiner durchführen. Die Mods könnten ansonsten Parameter in Deinem Spielstand überschreiben. Navigiere zu %appdata% und leg eine Kopie des Ordners Brotato an. Das Backup lagerst Du am besten auf einer anderen Festplatte aus.


Wir benötigen Deine Unterstützung!

Wir verzichten für Dich auf eine Bezahlschranke und störende Pop-ups, die den Lesefluss behindern. Damit das auch in Zukunft so bleibt, sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen.
Möchtest Du unsere redaktionelle Arbeit unterstützen, kannst Du dies über den Spenden-Button erledigen.

Mods downloaden & installieren: So verwendest Du Cheats in Brotato

Bisher sind alle Mods von inoffizieller Natur, sodass Du beim Download von Drittanbietern extrem vorsichtig sein solltest. Im Netz treiben sich viele Gauner herum, die Dir Schadsoftware auf das System schummeln möchten. Am besten schaust Du Dich daher im offiziellen Discord zu Brotato um. Hier gibt es einen extra Modding Channel, in dem Du einige Anpassungsmöglichkeiten findest.

Nachdem Du eine der Mods heruntergeladen hast, musst Du sie möglicherweise noch entpacken. Dazu verwendest Du beispielsweise WinRAR oder ein anderes Packprogramm Deiner Wahl. Handelt es sich um eine Datei mit der Endung .pck, ist kein Entpacken notwendig. Danach gibt es mehrere Schritte, wie Du weiter vorgehen kannst.

Ersetze die Vanilla-Version

Das ist die leichteste Methode, mit der Du Mods in Brotato installierst.

  1. Lösche die Brotato.pck, nachdem Du das Backup angelegt hast.
  2. Verschiebe die Mod.pck in den Ordner.
  3. Benennen sie zu Brotato.pck um.
  4. Starte das Spiel über Steam.

Nutze die Steam-Startoptionen

Mithilfe dieser Methode kannst Du schneller zwischen den Mods und deren Cheats wechseln.

  1. Öffne Steam und geh in die Bibliothek.
  2. Klicke mit der rechten Maustaste auf Brotato und wähle die unterste Option Eigenschaften aus.
  3. Unter Allgemein findest Du ganz unten ein offenes Feld mit der Überschrift Startoptionen.
  4. Füge dort den folgenden Befehl ein: –-main-pack namedermod.pck
  5. Bei namedermod.pck musst Du den Dateinamen Deiner verwendeten Mod einsetzen.
  6. Starte das Spiel über Steam.

Verwende mehrere exe-Dateien

Mit dieser Methode besitzt Du mehrere Brotato-Versionen, die jeweils eine bestimmte Mod beinhalten. Über Steam-Cloud speicherst Du jedoch lediglich die verwendete Version. Die Speicherstände sind nicht in Deine anderen Brotato-Versionen übertragbar.

  1. Dupliziere die Brotato.exe im Brotato-Ordner.
  2. Gib der Kopie den Namen der Mod. Besitzt die Mod nach dem Download den Namen Brotato.pck, ändere zuerst ihre Bezeichnung.
  3. Befördere die Mod ebenfalls in den Ordner, in dem sich auch die unbenannte Kopie der Brotato.exe befindet.
  4. Starte das Spiel über die duplizierte .exe-Datei.

In Deinem Ordner könnte es dementsprechend folgendermaßen aussehen:

Vanilla:

  • Brotato.exe
  • Brotato.pck

Mod:

  • Brotato_StarWars.exe
  • Brotato_StarWars.pck

Brotato: Vanilla-Version wiederherstellen – so klappt’s!

Solltest Du beim Ganzen umbenennen und verschieben aus Versehen die originale Brotato.pck gelöscht haben, gibt es zwei Möglichkeiten, sie wiederherzustellen. Öffne Steam und navigiere zur Bibliothek. Verwende den Rechtsklick Deiner Maus, während der Cursor auf Brotato zeigt. Wähle die letzte Option mit der Bezeichnung Einstellungen und begib Dich in das Untermenü Lokale Dateien. Klick auf Installationsverzeichnis verschieben.

Der Prozess kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Sobald er durchgelaufen ist, solltest Dein Spiel gefixt sein und alle fehlenden Dateien befinden sich wieder an Ort und Stelle. Möchtest Du eine ältere Brotato.pck wiederherstellen, downloade sie über die folgenden Links am Ende unseres Guides.

Hinweis
Spells&Guns stellen die Dateien in ihrem Brotato-Wiki zum Download bereit. Optional kannst Du die Version 0.6.0.7 oder Version 0.5.11c auch über ihre Webseite herunterladen.

>> Hat das Installieren der Mods für Brotato problemlos funktioniert oder benötigst Du unsere Hilfe? Dann schreib es uns gerne in die Kommentare und wir geben unser Bestes, um Dir weiterzuhelfen!