F1-Fahrzeuge auf der Rennstrecke in F1 22

F1 22: Australien-Setup – die besten Werte für die Strecke in Melbourne

Zuletzt aktualisiert:

Der GP von Australien ist eine Art Klassiker-Strecken in der F1-Geschichte und spielt auch in F1 22 eine wichtige Rolle. In diesem Guide zeigen wir Dir die besten Setups zur Strecke in Melbourne in F1 22 bei trockenem Wetter & Regen.

Hinweis: Die Setups in unseren Guides zu F1 22 dienen eher der Orientierung. Jeder Fahrer kommt letztlich mit verschiedenen Einstellungen am besten klar, da jeder einen eigenen Fahrstil besitzt. Nutzt Du ein anderes Setup, mit dem Du in Melbourne besser zurechtkommst, teile es gerne mit der Community und uns in den Kommentaren.

Schaue Dir auch gerne unsere Setups zu den anderen Strecken in F1 22 an: 


Wir benötigen Deine Unterstützung!

Wir verzichten für Dich auf eine Bezahlschranke und störende Pop-ups, die den Lesefluss behindern. Damit das auch in Zukunft so bleibt, sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen.
Möchtest Du unsere redaktionelle Arbeit unterstützen, kannst Du dies über den Spenden-Button erledigen.

Das beste Setup für Australien (Trocken)

Aerodynamik

  • Vorderflügel-Aero: 15
  • Heckflügel: Aero: 17

Transmission

  • Differentialanpassung mit Gaspedal: 60%
  • Differentialanpassung ohne Gaspedal: 50%

Aufbau der Radaufhängung

  • Vorderer Radsturz: -2.50
  • Radsturz Hinten: -2.00
  • Vordere Spur: 0.05
  • Hintere Spur: 0.20

Radaufhängung

  • Vordere Radaufhängung: 4
  • Radaufhängung Hinten: 2
  • Vorderer Stabilisator: 6
  • Hinterer Stabilisator: 3
  • Frontbodenfreiheit: 3
  • Heckbodenfreiheit: 3

Bremsen

  • Bremsdruck: 100%
  • Vorderradbremskraftverteilung: 50%

Reifen

  • Reifendruck vorne rechts: 25.0
  • Reifendruck vorne links: 25.0
  • Reifendruck hinten rechts: 23.0
  • Reifendruck hinten links: 23.0

Das beste Setup für Australien (Regen)

Aerodynamik

  • Vorderflügel-Aero: 25
  • Heckflügel: Aero: 35

Transmission

  • Differentialanpassung mit Gaspedal: 80%
  • Differentialanpassung ohne Gaspedal: 60%

Aufbau der Radaufhängung

  • Vorderer Radsturz: -2.70
  • Radsturz Hinten: -1.50
  • Vordere Spur: 0.10
  • Hintere Spur: 0.40

Radaufhängung

  • Vordere Radaufhängung: 1
  • Radaufhängung Hinten: 8
  • Vorderer Stabilisator: 10
  • Hinterer Stabilisator: 1
  • Frontbodenfreiheit: 3
  • Heckbodenfreiheit: 3

Bremsen

  • Bremsdruck: 100%
  • Vorderradbremskraftverteilung: 50%

Reifen

  • Reifendruck vorne rechts: 24.0
  • Reifendruck vorne links: 24.0
  • Reifendruck hinten rechts: 22.0
  • Reifendruck hinten links: 22.0

>> Konntest Du mithilfe unseres Australien-Setups gute Zeiten in Melbourne fahren oder kommst Du mit anderen Werten besser zurecht? Schreibe uns in die Kommentare.