Ein Fahrer in seinem Rennauto in F1 22

F1 22: Monaco-Setup – die besten Werte für trockenes Wetter & Regen

Zuletzt aktualisiert:

Circuit de Monaco ist ein Urgestein in der F1-Geschichte. Seit über 70 Jahren ist der Stadtkurs offizieller Austragungsort und Du kannst ihn demnach auch in F1 22 befahren. Damit Du besonder schnelle Rundenzeit fährst, zeigen wir Dir die besten Setups zu Monaco in F1 22.

Hinweis: All unsere Setup-Guides dienen lediglich der Orientierung. Jeder Spieler fährt auf andere Weise und kann somit mit unterschiedlichen Einstellungen schnellere oder langsamere Runden fahren. Kennst Du ein besseres Setup, mit dem Du schneller unterwegs bist? Schreibe uns gerne in die Kommentare.

Schaue Dir auch gerne unsere Setups zu den anderen Strecken in F1 22 an: 

(Spiel starten: Pfeiltaste/Steuerkreuz nach oben oder am Smartphone mit dem Finger drauftippen)

Das beste Setup für Monaco (Trocken)

Aerodynamik

  • Vorderflügel-Aero: 50
  • Heckflügel: Aero: 50

Transmission

  • Differentialanpassung mit Gaspedal: 60%
  • Differentialanpassung ohne Gaspedal: 50%

Aufbau der Radaufhängung

  • Vorderer Radsturz: -2.50
  • Radsturz Hinten: -2.00
  • Vordere Spur: 0.05
  • Hintere Spur: 0.20

Radaufhängung

  • Vordere Radaufhängung: 1
  • Radaufhängung Hinten: 7
  • Vorderer Stabilisator: 1
  • Hinterer Stabilisator: 7
  • Frontbodenfreiheit: 3
  • Heckbodenfreiheit: 3

Bremsen

  • Bremsdruck: 100%
  • Vorderradbremskraftverteilung: 50%

Reifen

  • Reifendruck vorne rechts: 24.2
  • Reifendruck vorne links: 24.2
  • Reifendruck hinten rechts: 23.0
  • Reifendruck hinten links: 23

Das beste Setup für Monaco (Regen)

Aerodynamik

  • Vorderflügel-Aero: 40
  • Heckflügel: Aero: 50

Transmission

  • Differentialanpassung mit Gaspedal: 80%
  • Differentialanpassung ohne Gaspedal: 60%

Aufbau der Radaufhängung

  • Vorderer Radsturz: -3.00
  • Radsturz Hinten: -1.40
  • Vordere Spur: 0.10
  • Hintere Spur: 0.40

Radaufhängung

  • Vordere Radaufhängung: 10
  • Radaufhängung Hinten: 1
  • Vorderer Stabilisator: 10
  • Hinterer Stabilisator: 1
  • Frontbodenfreiheit: 3
  • Heckbodenfreiheit: 3

Bremsen

  • Bremsdruck: 100%
  • Vorderradbremskraftverteilung: 50%

Reifen

  • Reifendruck vorne rechts: 23.0
  • Reifendruck vorne links: 23.0
  • Reifendruck hinten rechts: 21.0
  • Reifendruck hinten links: 21.0

>> Haben Dir unsere Setups für die Strecke in Monaco bei Regen & trockenes Wetter in F1 22 weitergeholfen? Schreibe uns gerne in die Kommentare.