Der Fahrer in F1 22 fährt direkt hinter einem konkurrierenden Fahrer

F1 22: Singapur-Setup – die besten Werte für trockenes Wetter & Regen

Zuletzt aktualisiert:

Im südostasiatischen Stadtstaat Singapur fand 2008 zum ersten Mal der Große Preis von Singapur im Rahmen der Formel-1-Weltmeisterschaft statt. Der Marina Bay Street Circuit wurde speziell zu diesem Zweck erbaut. Die Strecke wartet nur darauf, mit neuen Bestzeiten bestückt zu werden. Mit welchem Setup Du das in F1 22 erreichst, verraten wir in unserem Guide.

Hinweis: Im Guide findest Du unser persönliches Setup auf trockener und nasser Fahrbahn in Singapur. Bist Du nicht davon überzeugt, ist das komplett in Ordnung. Jeder Spieler legt eine individuelle Fahrweise an den Tag, daher sind andere persönliche Präferenzen nicht verwunderlich. Teile uns Deine Werte aber gerne in den Kommentaren mit, um auch anderen Fahrern damit weiterzuhelfen.

Schaue Dir auch gerne unsere Setups zu den anderen Strecken in F1 22 an:


Wir benötigen Deine Unterstützung!

Wir verzichten für Dich auf eine Bezahlschranke und störende Pop-ups, die den Lesefluss behindern. Damit das auch in Zukunft so bleibt, sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen.
Möchtest Du unsere redaktionelle Arbeit unterstützen, kannst Du dies über den Spenden-Button erledigen.

Das beste Setup für Singapur (Trocken)

Aerodynamik

  • Vorderflügel-Aero: 50
  • Heckflügel: Aero: 50

Transmission

  • Differentialanpassung mit Gaspedal: 50%
  • Differentialanpassung ohne Gaspedal: 50%

Aufbau der Radaufhängung

  • Vorderer Radsturz: -2.50
  • Radsturz Hinten: -1.00
  • Vordere Spur: 0.05
  • Hintere Spur: 0.20

Radaufhängung

  • Vordere Radaufhängung: 1
  • Radaufhängung Hinten: 10
  • Vorderer Stabilisator: 1
  • Hinterer Stabilisator: 8
  • Frontbodenfreiheit: 10
  • Heckbodenfreiheit: 10

Bremsen

  • Bremsdruck: 100%
  • Vorderradbremskraftverteilung: 50%

Reifen

  • Reifendruck vorne rechts: 22.5
  • Reifendruck vorne links: 22.5
  • Reifendruck hinten rechts: 23.0
  • Reifendruck hinten links: 23.0

Das beste Setup für Singapur (Regen)

Aerodynamik

  • Vorderflügel-Aero: 50
  • Heckflügel: Aero: 50

Transmission

  • Differentialanpassung mit Gaspedal: 80%
  • Differentialanpassung ohne Gaspedal: 60%

Aufbau der Radaufhängung

  • Vorderer Radsturz: -3.00
  • Radsturz Hinten: -1.50
  • Vordere Spur: 0.10
  • Hintere Spur: 0.45

Radaufhängung

  • Vordere Radaufhängung: 10
  • Radaufhängung Hinten: 1
  • Vorderer Stabilisator: 10
  • Hinterer Stabilisator: 1
  • Frontbodenfreiheit: 2
  • Heckbodenfreiheit: 2

Bremsen

  • Bremsdruck: 100%
  • Vorderradbremskraftverteilung: 55%

Reifen

  • Reifendruck vorne rechts: 23.2
  • Reifendruck vorne links: 23.2
  • Reifendruck hinten rechts: 21.2
  • Reifendruck hinten links: 21.2

>> Schreibe uns Deine beste Zeit auf der Singapur-Strecke von F1 22 gerne in die Kommentare. Wir sind gespannt!