Den Chaos-Dungeon Piratenunterschlupf in Lost Ark betreten

Lost Ark – Chaos-Dungeon: Standortdaten konnten nicht… – so umgehst Du den Fehler

Zuletzt aktualisiert:

Als Spieler oder Spielerinnen von Lost Ark musst Du derzeit viel Geduld aufbringen, denn der Release des MMORPGs verläuft alles andere als optimal. Neuerdings kämpfst Du als Held oder Heldin von Arkesia mit einem neuen Fehler: Das Spiel gibt die Meldung „Standortdaten konnten nicht“ aus, wenn Du einen Chaos-Dungeon betreten möchtest und verwehrt Dir den Zutritt. Wie Du das Problem umgehst, erklären wir hier.

Konntest Du Dir schon das Emote: Höflich und das Emote: Respekt sichern? Du benötigst sie, um Quests wie Die luterranische Lordschaft in Lost Ark abzuschließen. In den verlinkten Ratgebern erfährst Du mehr darüber.


Wir benötigen Deine Unterstützung!

Wir verzichten für Dich auf eine Bezahlschranke und störende Pop-ups, die den Lesefluss behindern. Damit das auch in Zukunft so bleibt, sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen.
Möchtest Du unsere redaktionelle Arbeit unterstützen, kannst Du dies über den Spenden-Button erledigen.

So umgehst Du den Fehler „Standortdaten konnten nicht…“ in Lost Ark

Spielst Du gerne in einer Gruppe mit anderen Personen, konfrontiert Dich das Spiel derzeit besonders oft mit dieser Fehlermeldung. Das liegt daran, dass die Instanzen-Server aufgrund der hohen Spielerlast überfordert sind. Daraus resultiert einerseits eine hohe Latenz beim Anmelden für Chaos-Dungeons, andererseits entstehen Probleme beim Matchmaking – also der integrierten Gruppensuche von Lost Ark.

Besonders ärgerlich ist das, wenn Du in der Hauptquest voranschreiten möchtest, diese Dich aber in einen Dungeon führt, der von dem Fehler betroffen ist. Wie Du die Quest trotzdem beendest und den Dungeon betrittst, zeigen wir Dir im folgenden Abschnitt.

Die Fehlermeldung "Standortdaten konnten nicht" beim Betreten eines Chaos-Dungeons in Lost Ark
Der „Standortdaten konnten nicht“-Fehler in Lost Ark verhindert den Gruppenbeitritt eines Chaos-Dungeons.

So betrittst Du einen Chaos-Dungeon trotz Fehlermeldung

Möchtest Du derzeit einen Chaos-Dungeon betreten, hast Du folgende Möglichkeiten:

  • Vermeide Stoßzeiten: Am frühen Morgen, am Vormittag und in der Nacht sind die Server verhältnismäßig leer. Erfahrungsgemäß funktionieren die Instanzen-Server zu diesen Uhrzeiten besser.
  • Spiele Solo: Die wenigsten Spieler und Spielerinnen wollen oder können stundenlang auf leere Server warten. Musst Du im Rahmen einer Quest in einen Dungeon und möchtest nicht warten, löse die Gruppe auf und gehe solo hinein. In unserem Test hat das mehrmals tadellos funktioniert.
  • Wechsle die Serverregion: Ist Dein Level noch nicht allzu hoch, kommt vielleicht ein Serverwechsel in Betracht. Ein Wechsel zu den kürzlich eröffneten EU-West-Servern von Lost Ark kann die Probleme im Spiel reduzieren. 

>> Kennst Du noch weitere Tricks, um den Fehler „Standortdaten konnten nicht…“ in Lost Ark zu umgehen oder sogar zu beheben? Schreibe sie uns in die Kommentare und wir ergänzen die Tipps in unserem Artikel.