Der Zauberschuss in Tiny Tina's Wonderlands

Tiny Tina’s Wonderlands – Zauberschuss-Build: Die beste Solo- und Multiskillung

Zuletzt aktualisiert:

Der Zauberschuss ist ein Meister der Magie und kombiniert seine Elementarfähigkeiten mit tödlichen Schüssen, um seine Gegner niederzustrecken. Während die Klasse Gegnermassen in Scharen dezimiert, macht sie starke Gegner durch Verwandlungen unschädlich und knüpft sich diese erst vor, wenn die große Masse beseitigt wurde. Wir zeigen Dir hier den besten Solo-Builds und die stärkste Multi-Skillung des Zauberschusses in Tiny Tina’s Wonderlands.

Spielst Du noch weitere Klassen neben dem Zauberschuss oder möchtest herausfinden, welcher Charakter zu Dir passen könnte? Dann schaue Dir gerne unsere anderen Builds zu den Klassen in Tiny Tina’s Wonderlands an:

Dieser Builds-Guide befindet sich derzeit im Aufbau. Wir ergänzen den Build, sobald wir weitere Informationen gesammelt haben.


Wir benötigen Deine Unterstützung!

Wir verzichten für Dich auf eine Bezahlschranke und störende Pop-ups, die den Lesefluss behindern. Damit das auch in Zukunft so bleibt, sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen.
Möchtest Du unsere redaktionelle Arbeit unterstützen, kannst Du dies über den Spenden-Button erledigen.

Der beste Solo-Build des Zauberschusses in Tiny Tina’s Wonderlands

  • Wichtige Werte: Intelligenz, Stärke, Geschicklichkeit
  • Vorgeschichte: Von Elfen aufgezogen (+4 Geschicklichkeit, -4 Konstitution, +2 Einstimmung)
  • Action-Skill: Polymorph-Fähigkeit
  • Link zum Build im Calculator

Mit diesem Zauberschuss-Build liegt Dein Fokus in Tiny Tina’s Wonderlands auf kritischen Treffern, hohem Krit-Schaden und der Reduktion Deiner Abklingzeiten. Zauber-Sniper und die Punkteverteilung weiter unten bringen Dir eine enorme kritische Trefferchance, die einfach Spaß macht. Das hohe Schadenspotenzial des Zauberschusses ist enorm, wodurch er in der Community bereits als stärkste Klasse bezeichnet wird.

Als Action-Skill eignet sich die Polymorph-Fähigkeit – der durch die Zauberschleuder-Stapel erhaltene Damageboost und die kostenlos wirkbaren Zauber sind bereits viel stärker als Beidhändiges Zaubern. Hinzu kommt, dass Du starke Gegner zeitweise als Skaf aus dem Verkehr ziehst und so kostbare Sekunden gewinnst, in denen Du einen Kampf für Dich entscheiden kannst.

Maximiere bei der Verteilung der Heldenpunkte Intelligenz, um die höchstmögliche Abklingzeitreduktion zu erzielen. Geschicklichkeit ist in diesem Build ebenfalls wichtig – verteile deswegen 25 Punkte, um die kritische Trefferchance zu erhöhen. Mit dieser Verteilung zauberst Du so oft wie möglich und Deine Fähigkeiten richten nahe immer kritischen Trefferschaden an.

Würde Deine kritische Trefferchance durch Deine Ausrüstung mit dieser Punkteverteilung einen zu hohen Wert erreichen, kannst Du die Punkte stattdessen in Stärke investieren. Dadurch richten Deine kritischen Treffer mehr Schaden an. Du kannst stattdessen aber auch die Abklingzeit Deines Action-Skills reduzieren, indem Du einige Punkte in Einstimmung steckst.

Der größte Nachteil der Skillung ist der hohe eingehende Schaden, der ihn schwer für Anfänger in Tiny Tina’s Wonderlands spielbar macht. Möchtest Du nicht ständig umkippen, solltest Du einen Blick auf den Multi-Build werfen. Dieser gleicht den Nachteil durch den Begleiter teilweise aus.

Passiv-Skills: Punkteverteilung

Tiny Tina's Wonderlands Zauberschuss Solo-Build
Die Punkteverteilung im Solo-Build des Zauberschusses.
  • Zauber-Sniper: 5/5 
  • Zauberkugeln: 3/3
  • Taschenspielerei: 4/5 
  • Mana-Quell: 5/5
  • Magierüstung: 1/1
  • Erst mal warm werden: 5/5
  • Glaskanone: 1/1
  • Durchdrungene Waffe: 5/5
  • Hoher Zauberstapel: 1/1
  • Kriegszauberer: 5/5
  • Doppelknoten: 3/3
  • Ein Schuss, ein Treffer: 1/1
  • Schneide den Faden ab: 1/1

Heldenpunkte auf Level 40

StärkeGeschicklichkeitIntelligenzWeisheitKonstitutionEinstimmung
26303010612

Die beste Multi-Skillung: Zauberschuss & Grabspross

  • Wichtige Werte: Intelligenz, Konstitution
  • Vorgeschichte: Von Elfen aufgezogen (+4 Geschicklichkeit, -4 Konstitution, +2 Einstimmung)
  • Action-Skill: Polymorph-Fähigkeit
  • Link zum Build im Calculator

Spieler und Spielerinnen der Zauberschuss-Klasse, die ihre Punkte in den Talentbaum des Grabsprosses stecken, profitieren vom Halb-Lich-Gefährten. Der Gefährte greift ebenfalls aus der Distanz an und setzt Gegnern mit Dunkelmagie zu. Sein Schaden skaliert mit Deinem – erhöhst Du also den Schaden Deines Charakters, wird auch Dein Gefährte stärker. 

Der Begleiter der Grabspross-Klasse passt perfekt zum Zauberschuss, da dieser immer dann ein zielsuchendes Projektil auf Gegner feuert, wenn Du einen Zauber wirkst. Durch die Punkteverteilung, bei der Du Intelligenz maximierst und so die Abklingzeiten maximal reduzierst, zauberst Du nahezu ununterbrochen. So ist auch der kleine Helfer ständig damit beschäftigt, zielsuchende Projektile abzufeuern. 

Der Zauberschuss in Tiny Tina's Wonderlands setzt im Solo- und Multi-Build seine Polymorph-Fähigkeit ein und verwandelt Gegner in einen Skaf
Im Solo- wie auch im Multi-Build hat der Zauberschuss eine Vorliebe für Skafs.

Da der Halb-Lich-Gefährte damit Flächenschaden verursacht, löschst Du binnen weniger Momente ganze Gegnerscharen aus. Die Abklingzeitenreduktion ist dank Essenzverlust sogar noch stärker als beim Solo-Build. Schreckenspakt lenkt einen Teil des erlittenen Schadens auf den Begleiter und sorgt so für die nötige Standhaftigkeit, die bei der Solo-Skillung fehlt. 

Der Verzicht auf die Talente Taschenspielerei und Erst mal warm werden beeinflusst lediglich die Nachladegeschwindigkeit und die Feuerrate pro Zauberschleuder-Stapel. Das macht sich beim Zauberschuss kaum bemerkbar und wird mehr als zufriedenstellend durch die erhaltenen Vorteile ausgeglichen. Möchtest Du diesen Build etwas personalisieren, kannst Du an der Konstitution schrauben.

Indem Du einige Heldenpunkte entfernst und stattdessen in Geschicklichkeit investierst, erhöht sich die kritische Trefferchance und Dein verursachter Schaden steigt spürbar. Wir empfehlen Dir die Anpassung besonders dann, wenn Du in Kämpfen keine Probleme mit Deinen Lebenspunkten hast. Spiele etwas mit den Werten herum und finde so die für Dich perfekte Verteilung. 

Passiv-Skills: Punkteverteilung im Multi-Build des Zauberschusses

Tiny Tina's Wonderlands Zauberschuss und Grabspross Multi-Build
Die Punkteverteilung im Multi-Build des Zauberschusses.

Punkteverteilung im Talentbaum des Zauberschusses

  • Zauber-Sniper: 5/5 
  • Zauberkugeln: 3/3
  • Taschenspielerei: 0/5 
  • Mana-Quell: 5/5
  • Magierüstung: 1/1
  • Erst mal warm werden: 0/5
  • Glaskanone: 1/1
  • Durchdrungene Waffe: 2/5
  • Hoher Zauberstapel: 1/1
  • Kriegszauberer: 5/5
  • Doppelknoten: 3/3
  • Ein Schuss, ein Treffer: 1/1
  • Schneide den Faden ab: 1/1

Punkteverteilung im Talentbaum des Grabspross

  • Sterbliches Gefäß: 0/5
  • Essenzverlust: 5/5
  • Treue Sklaven: 3/3
  • Blutrotes Sakrament: 3/3
  • Dunkler Pakt: 0/5
  • Ernte: 0/3
  • Schreckenspakt: 1/1
  • Seelenfleck: 3/5
  • Dunkle Hydra: 0/3
  • Himmelfahrt: 0/3
  • Bestrafung: 1/1
  • Herr der Ecken und Kanten: 0/1
  • Fetzter Atem: 0/5
  • Morhaims Segen: 0/1

Heldenpunkte auf Level 40

StärkeGeschicklichkeitIntelligenzWeisheitKonstitutionEinstimmung
181930102612

>> Hat Dich unser Build zum Zauberschuss in Tiny Tina’s Wonderlands überzeugt oder bevorzugst Du eine andere Skillung, mit der die Klasse noch stärker wird? Teile Deine Erfahrung mit der Community und uns in den Kommentaren.