Ein Wohngebäude neben einer Schmiede in Farthest Frontier

Farthest Frontier: Multiplayer – gibt es einen Mehrspielermodus oder Koop?

Farthest Frontier bringt derzeit frischen Wind ins Genre der Aufbauspiele. Für manche Spielende gilt der Titel bereits als große Anno-Konkurrenz – obwohl sich das Spiel gerade im Early Access befindet. Aufgrund der großen Beliebtheit fragst Du Dich vielleicht, ob Farthest Frontier auch im Multiplayer mit mehreren Spielern oder zu zweit im Koop spielbar ist. Wir klären Dich hier auf.


Wir benötigen Deine Unterstützung!

Wir verzichten für Dich auf eine Bezahlschranke und störende Pop-ups, die den Lesefluss behindern. Damit das auch in Zukunft so bleibt, sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen.
Möchtest Du unsere redaktionelle Arbeit unterstützen, kannst Du dies über den Spenden-Button erledigen.

Zusammenfassung – gibt es in Farthest Frontier einen Multiplayer?

  • Derzeit gibt es keinen Multiplayer-Modus oder Koop.
  • Farthest Frontier ist aktuell nur im Singleplayer spielbar.
  • Laut dem Entwickler gibt es derzeit keine Pläne für die künftige Implementierung. Warum sich das vielleicht trotzdem ergeben könnte, erfährst Du weiter unten.

Gibt es einen Multiplayer-Modus in Farthest Frontier?

Aktuell gibt es keine Möglichkeit, um Farthest Frontier mit mehreren Personen zu spielen. Es gibt weder einen Koop-Modus, noch einen Splitscreen, Online-Multiplayer oder Ähnliches. Da das Spiel neu am Markt ist, gibt es auch noch keine Mods, die einen Multiplayer integrieren. 

Könnte ein Mehrspielermodus in der Zukunft implementiert werden?

Laut einem Kommentar des Entwicklers bei Steam gibt es derzeit keine Pläne für die künftige Integration eines Multiplayermodus. Farthest Frontier wäre für Einzelspieler programmiert worden und eine nachträgliche Integration eines Multiplayers sehr aufwendig. Doch die Vergangenheit lehrt, dass Entwickler gerne dem Wunsch der Community nachkommen, wenn dieser groß genug ist – wie etwa bei Medieval Dynasty. 

Auch wenn kein Mehrspielermodus nachgelegt wird, wäre es durchaus möglich, dass die Modder-Community Abhilfe schafft – wie etwa bei Sims 4. Auch hier gibt es bis heute keine offizielle Integration eines Mehrspielermodus. Über eine Mod ist es Spielern dennoch möglich, im Multiplayer zu spielen.

>> Möchtest Du Farthest Frontier gerne mit Freunden zusammen im Multiplayer zocken oder ist Dir der Einzelspieler genauso lieb? Schreibe uns Deine Meinung in die Kommentare.